09.04.2021 | Josef Fenzl | Lesezeit


Go Digital - lassen Sie Ihre Website oder Online-Shop zu 50% fördern

Sie planen den Bau einer neuen, professionellen Website. Gerne prüfen wir Ihre Anfrage auf Förderfähigkeit - und zwar zu 50%! Als eines der autorisierten Beratungsunternehmen des BMWI-Förderprogramms "go digital" (Beraterkennzeichen: 62404-ZW-1989) dürfen wir Sie bei der Digitalisierung tatkräftig unterstützen. Und das Beste - wir kümmern uns um den Papierkram.Wer wird gefördert?
  • Kleine und mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe
  • mit Niederlassung in Deutschland
  • max. 100 Mitarbeiter
  • Jahresumsatz / Bilanzsumme max. 20 Mio. €
  • förderfähig nach De Minimis-Verordnung
Wie hoch ist die Förderung?
  • 50% der Netto-Ausgaben
  • maximal 10.880,- €

Was wird im go digital Förderprogramm gefördert?

Gefördert wird die digitale Markterschließung. Dies kann beispielsweise der Neubau einer professionellen Website oder eines Online-Shops sein. Sie haben durch dieses fantastische Programm die Möglichkeit, sich digital besser aufzustellen. Großer Wert wird außerdem auf die Nachhaltigkeit der Lösung geachtet - Sie muss modern, zukunftsweisend und für Sie einfach zu bedienen bzw. weiterführen zu sein.Folgende Bereiche können zB gefördert werden:
  • Entwicklung einer professionellen Unternehmens-Website
  • Entwicklung eines professionellen Online-Shops
  • Entwicklung einer individuellen Online-Marketing-Strategie
  • Optimierung einer bestehenden Website oder Shops
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Suchmaschinenwerbung (SEA)
Interesse? Dann fragen Sie doch gleich bei uns an!Telefon: 09602 / 37080-50