2G-Corona-Ticketsystem für Eventveranstalter

2G Ticketsytem iMac und Handy

Sie sind Eventveranstalter und suchen nach einer Möglichkeit die 2G Corona Regeln einzuhalten? Mit unserem Ticketsystem können Sie dies einfach umsetzen!

Denn mit unserem Ticketsystem können Sie einfach einen Kartenvorverkauf für Ihre Veranstaltung starten. Personen, die Tickets gekauft haben, können sich und Ihre Freunde mit ihren persönlichen Daten und natürlich dem 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) registrieren. Dadurch kontrollieren Sie bereits im Voraus den 2G-Nachweis und müssen dies nicht beim Einlass zur Veranstaltung erst machen. Das erspart viel Zeit und Stress beim großen Ansturm zum Beginn Ihrer Veranstaltung für Sie und Ihre Gäste!

So funktioniert das 2G-Corona-Ticketsystem

  • Einlasstickets werden im Kartenvorverkauf bzw. Online-Shop verkauft

  • Nach dem Kauf erhält Ihr Kunde einen Link zum Registrierungsformular - hier können alle gekauften Tickets mit Personendaten registriert werden

  • Erfasst werden die persönlichen Daten und auch der 2G-Nachweis und ein Ausweisdokument

  • In unserem Ticketsystem sehen Sie die neu registrierten Personen und können deren 2G-Nachweis in Übereinstimmung mit dem Ausweisdokument prüfen

  • Passt alles, dann senden Sie dem Kunden auf Knopfdruck eine Email mit seinem gültigen Ticket

  • Ist der 2G-Nachweis ungültig, dann können Sie den Kunden auffordern, ein gültiges Dokument hochzuladen

  • Am Veranstaltungsabend verwenden Sie einfach Ihre Handys und die Tickets einzuscannen und zu entwerten.

Das Ticketsystem im Einsatz

Unser Ticketsystem kann in vielen unterschiedlichen Branchen eingesetzt werden:

  • Ticketsystem für Eventveranstalter

  • Ticketsystem für Großveranstaltungen

  • Ticketsystem für Messeveranstalter, Firmenmessen, Hausmessen

  • Ticketsystem für Kinobetreiber

  • Ticketsystem für kommunale Veranstaltungen

So erhalten Sie Ihr 2G-Ticketsystem

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir sehen uns Ihre Ausgangslage an und besprechen, wie wir unser Ticketsytem am einfachsten bei Ihnen integrieren können. Rufen Sie uns dazu einfach unter T: +49 (0)9602 / 37080-50 an oder schreiben uns eine Email an die info@agentur-fenzl.de

Wir freuen uns darauf, Ihren Kartenvorverkauf zu organisieren und 2G-sicher zu machen!

Go Digital - lassen Sie Ihre Website oder Online-Shop zu 50% fördern

Sie planen den Bau einer neuen, professionellen Website. Gerne prüfen wir Ihre Anfrage auf Förderfähigkeit - und zwar zu 50%! Als eines der autorisierten Beratungsunternehmen des BMWI-Förderprogramms "go digital" (Beraterkennzeichen: 62404-ZW-1989) dürfen wir Sie bei der Digitalisierung tatkräftig unterstützen. Und das Beste - wir kümmern uns um den Papierkram.

Wer wird gefördert?
  • Kleine und mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe
  • mit Niederlassung in Deutschland
  • max. 100 Mitarbeiter
  • Jahresumsatz / Bilanzsumme max. 20 Mio. €
  • förderfähig nach De Minimis-Verordnung
Wie hoch ist die Förderung?
  • 50% der Netto-Ausgaben
  • maximal 10.880,- €

Was wird im go digital Förderprogramm gefördert?

Gefördert wird die digitale Markterschließung. Dies kann beispielsweise der Neubau einer professionellen Website oder eines Online-Shops sein. Sie haben durch dieses fantastische Programm die Möglichkeit, sich digital besser aufzustellen. Großer Wert wird außerdem auf die Nachhaltigkeit der Lösung geachtet - Sie muss modern, zukunftsweisend und für Sie einfach zu bedienen bzw. weiterführen zu sein.Folgende Bereiche können zB gefördert werden:
  • Entwicklung einer professionellen Unternehmens-Website

  • Entwicklung eines professionellen Online-Shops

  • Entwicklung einer individuellen Online-Marketing-Strategie

  • Optimierung einer bestehenden Website oder Shops

  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Suchmaschinenwerbung (SEA)

Interesse? Dann fragen Sie doch gleich bei uns an!Telefon: 09602 / 37080-50
agentur fenzl präsentiert neue Kunden-Website

Neue Website für Spedition Pöppel Regensburg - volle Kraft voraus!

Wir freuen uns sehr, dass die neue Website der Spedition kürzlich an den Start ging. Übersichtlich und modern präsentiert sich das Traditionsunternehmen aus Regensburg nun ausdrucksstark. Mit Sitz im Regensburger Hafen ist das Unternehmen am richtigen Ort um Waren in alle Welt zu liefern. Als reines Transport-Unternehmen hat sich die Spedition Pöppel allerdings noch nie gesehen. Seit der Gründung im Jahr 1970 war dem Firmeninhaber bereits klar, dass er seinen Kunden mehr bieten will. Vom reinen Gütertransport ging es steil bergauf und so kamen die Lagerwirtschaft, Reparaturwerkstätten und Mineralöl hinzu. Mit derzeit rund 650 Mitarbeitern bietet das Unternehmen leistungsfähige Lösungen an. Ob Lebensmittel oder Stahl, Mineralöl oder Chemikalien - Horst Pöppel Logistik und Transport ist für jeden Zweck bestens gerüstet.

Schöne Icons präsentieren die Kernkompetenzen

Übersichtlich und zentral präsentieren sich die Icons Lagerei, Mineralöl und Werkstatt. Von dort aus wird jeder Kunde umfangreich über die einzelnen Rubriken informiert. Zu jeder Rubrik bietet sich die Möglichkeit gleich den richtigen Ansprechpartner in der roten Infobox zu erreichen. Ein kurzer Überblick zum Unternehmen und der einzelnen Geschäftsfelder runden die Startseite ab. Der Icon “Wir suchen dich - jetzt bewerben” informiert über die offenen Stellen im Unternehmen. Interessierte Bewerber können umgehend das Formular ausfüllen und Unterlagen hochladen.

Fuhrpark mit schönen Fotos

Die Rubrik Fuhrpark ist übersichtlich mit Fotos dargestellt. Lastwagen, Silotransporter, Mineralöltransporter und Schiffgut präsentieren sich mit umfassenden Informationen. Die Fotogalerie verschafft einen schönen Überblick über die tägliche Arbeit mit den LKW’s.

Und auf geht’s zum nächsten Projekt

Herzlichen Dank an die Spedition Pöppel für den Eindruck in das tägliche Geschäft einer führenden Spedition. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und freuen uns schon auf weitere, spannende Projekte.




Google reCAPTCHA - Schritt für Schritt zum reCAPTCHA Key

Sie möchten ein Kontaktformular auf Ihrer Website - sehr gerne!

Wenn Sie Formulare wie zum Beispiel ein Kontaktformular auf Ihrer Website implementieren möchten, kommt Google reCAPTCHA zum Einsatz. Hier benötigen wir einen Schlüssel von Ihnen, um Ihre Website erfolgreich zu verbinden. Mit der unten genannten Kurzanleitung generieren Sie ganz einfach die gewünschten Daten.

Was ist Google reCAPTCHA?

Google reCAPTCHA schützt die Eingabeformulare Ihrer Website vor Missbrauch oder Spam und ist ein kostenloser Dienst von Google. Um zu verhindern, dass missbräuchliche Aktivitäten auf Ihrer Website ausgeführt werden, verwendet reCAPTCHA eine fortschrittliche Risikoanalyse-Engine und adaptive Herausforderungen.

Schritt 1: Klicken Sie auf folgenden Link:

https://www.google.com/recaptcha/intro/v3.html

Das u.g. Fenster öffnet sich: Klicken Sie rechts oben auf “Admin console”

Schritt 2: Anmelden

Voraussetzung für die erfolgreiche Anmeldung ist der Besitz eines Google Kontos. Loggen Sie sich mit den Benutzerdaten Ihres Google Kontos ein. Sollten Sie kein Google Konto besitzen, muss zuerst ein Google Konto angelegt werden. Folgen Sie dazu den Anweisungen zum Thema “Konto anlegen”.

Schritt 3: Neue Website registrieren

Bitte wählen Sie im Übersichtsfenster reCAPTCHA Version 3 (siehe Bild) aus, bei Domains ist es sehr wichtig, dass Sie folgendes beachten:Punkt 1: bitte geben Sie Ihre exakte, richtige URL anPunkt 2: bitte Ihre URL mit der Endung .test eingebenIm Bild unten haben wir ein Beispiel eingegeben. BITTE GEBEN SIE DIE DOMAIN IHRER WEBSITE ANHAND DER OBEN GENANNTEN PUNKTE EIN!Zudem akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und klicken auf senden.

Schritt 4: reCAPTCHA Keys werden erzeugt

Geschafft → nun öffnet sich das Fenster und Ihre reCAPTCHA Keys wurden erfolgreich generiert.

Bitte kopieren Sie diesen Schlüssel und senden uns diesen per Email an info@agentur-fenzl.de
Herzlichen Dank für Ihr Engagement - wir freuen uns auf Ihre Website!
Ihr Team der agentur fenzl